Artikel
2 Kommentare

Hähnchenbrust in Honig-Soja-Marinade

Die Grillsaison ist zwar schon so gut wie vorbei, doch muss man mariniertes Fleisch ja nicht zwangsläufig auf den Grill legen. Stattdessen gelingt es auch in der Pfanne ganz hervorragend und schmeckt zu vielen Gelegenheiten. Wir haben für euch ein einfaches, aber nichtsdestotrotz unglaublich leckeres Rezept herausgesucht und stellen es euch nun vor.

Zutaten:

  • 350 Gramm Hähnchenbrust
  • 1 Teelöffel Honig, flüssig
  • 3 Esslöffel Sojasauce
  • etwas Salz und Pfeffer

1. Als Erstes gebt ihr den Honig in eine Schüssel und vermischt diesen mit der Sojasauce sowie Salz und Pfeffer.

Marinierte-Hähnchenbrust (4)

2. Nun bearbeitet ihr das Fleisch: Ihr könnt es entweder Wüfeln, in Streifen schneiden, größere Stücke wählen oder ganze Schnitzel benutzen.

Marinierte-Hähnchenbrust (1)Marinierte-Hähnchenbrust (3)

3. Nun gebt ihr das Fleich in die Marinade und mischt es gut durch, bis sich die Marinade komplett verteilt hat. Das Ganze solltet ihr mindestens 30 Minuten ziehen lassen.

 

Tipp: Je länger ihr die Marinade wirken lasst, desto kräftiger ist der Geschmack.


Marinierte-Hähnchenbrust (5)

4. Jetzt müsst ihr das Fleisch lediglich in eine Pfanne geben und ordentlich durchbraten. Fertig!

Hängt euch nach dem Braten zu viel Bratfett am Fleisch so könnt ihr es einfach kurz auf Küchenpapier legen und austropfen lassen.

Marinierte-Hähnchenbrust (6)Marinierte-Hähnchenbrust (7)

Wie ihr sehen könnt ist das Rezept an sich nicht sonderlich komplex, allerdings ist die Kombination aus Honig und Sojasauce wirklich sehr lecker und würzig. Am besten passt die marinierte Hähnchenbrust übrigens als Fleischeinlage in einen Salat oder zu einem Reisgericht. Wir haben sie mit einer Gemüsepfanne und Kartoffel Wedges kombiniert – absolut schmackhaft!

Marinierte-Hähnchenbrust (9)


2 Kommentare

  1. Pingback: Gemüsepfanne mit marinierter Hähnchenbrust und Wedges - Foodbloxx - Rezepte, Futtern und mehr :D

  2. Pingback: Salat mit marinierter Hähnchenbrust - Foodbloxx - Rezepte, Futtern und mehr :D

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.